rohkost-brownies


Zutaten (ergibt 10-15 Brownies):
1 Tasse Pekannüsse (alternativ Walnüsse/ Cashewkerne/ Mandeln etc.)
2 Tassen frische Medjoul-Datteln
3 EL Rohkakaopulver
2 EL Ahornsirup


Zubereitung:
Die Pekannüsse mit einem Stabmixer oder einer Küchenmaschine pulsen, bis sie krümelig sind. Datteln, Kakao und nach Bedarf Ahornsirup hinzugeben und weiterzerkleinern.

Sobald die Mischung sehr klebrig ist, aus der Küchenmaschine (dem Mixbehälter) nehmen und in eine Auflaufform geben.

Die Brownies eine Stunde lang in den Gefrierschrank stellen, danach im Kühlschrank aufbewahren. 

Rezept und Foto: Woodward, Ella: Deliciously Ella. Genial gesundes Essen für ein glückliches Leben, 2016