Zusammen aktiv sein an der "Villa"

Im Zentrum der Stadtteile Surheide, Grünhöfe und Wulsdorf und in unmittelbarer Nähe des Landschaftschutzgebietes „Ahnthammsmoor“ gelegen, bietet die „Villa“ einzigartige Möglichkeiten für Gesundheitsförderung, Umweltbildung und Naturerlebnis!

 

Im Rahmen der Projekte "Familienzentrum Vieländer Weg" und " Die Villa - Umweltbildungszentrum" können Kinder, Jugendliche, Eltern, Familien und Erwachsene hier aktuell die vielfältigen Möglichkeiten, die sich an der "Villa" bieten, nutzen.

 

Als "Familienzentrum Vieländer Weg" öffnet die "Villa" ihre Pforten für Kindertagesstätten, Krippen, Horte und Familien. Besuchen Sie uns doch einmal bei einer Fledermauswanderung, im offenen Kochstudio oder bei kreativen Naturspielen.

 

Mit dem Projekt "Ich bin aktiv" bot die "Villa" bis März 2016  kostenlose Veranstaltungen für Bremerhavener Arbeitsuchende in den Bereichen Umwelt & Natur, Gesundheit & Ernährung sowie Kreativ & Selbstgemacht. Ob Kräuterkunde, Gartengestaltung, Yoga, Nordic-Walking, Trommeln, Kochkurs oder Seife sieden......es war für jeden etwas dabei. Leider musste dieses Projekt im April 2016 eingestellt werden, da es keine weitere Finanzierung gab.

 

Zum Glück hat sich mit der Finanzierung des Umweltbildungszentrums ab Juni 2016 eine neue Perspektive eröffnet. So dass der Umweltbildungsbetrieb an der "Villa" seidtdem auch wieder für Bremerhavener Schulen kostenfrei zur Verfügung steht.

 

Jahreszeitenfeste, Mottotage und Begegnungsfeste mit Mitmachangeboten runden unser Programm ab.

 

Darüber hinaus ist es auch möglich, unsere Räumlichkeiten für eigene Veranstaltungen zu nutzen. Unter Service finden Sie hierzu mehr Informationen.